Krieg

Notizen

Eigentlich wollte ich den Beitrag anders nennen – „von der Sprachlosigkeit des Krieges“, habe es mir dann jedoch anders überlegt. „Krieg“ als einzelner Begriff lässt eine umfassendere Beschreibung zu und sprachlos ist daran nichts. Ich erlaube mir, auf meiner eigenen Homepage immer mal wieder meinem Herzen (und mitunter auch meinem Hirn) Luft zu verschaffen, indem […]

Weiterlesen >

Vortrag auf Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit (29.-30.04.2022)

Notizen

Gemeinsam mit Prof. Dr. Peinemann halte ich am 30.04.2022 einen Vortrag zu dem Thema „Generierung von Wissen und einem Professionsverständnis der Sozialen Arbeit durch berufsbegleitende akademische Ausbildung„ Zentral ist für uns die Frage, welche Entwicklungen berufsbegleitend Studierende im Hinblick auf ihr Verständnis dessen beschreiben, was Soziale Arbeit ist. www.conftool.net/dgsa2022/sessions.php (Tagungsprogramm)

Weiterlesen >

Die Fachkräftemangel. Ein Zwischenruf

Notizen

Die Mangel, weiß der Duden, ist ein „größeres Gerät, in dem Wäsche zwischen zwei rollenden Walzen geglättet wird“ und kennt auch Anwendungsbeispiele mit „Mangel“ verbundener Redensarten „jemanden durch die Mangel drehen/in die Mangel nehmen/in der Mangel haben (salopp: jemandem heftig zusetzen).“ Dieser Beitrag versucht, um in dem Bild der Mangel zu bleiben, zumindest einen Teil […]

Weiterlesen >

Klimakrise, Konsumismus und Soziale Arbeit

Notizen

Die in der Klimadiskussion rund um Symbolfiguren wie Greta Thunberg deutlich zu Tage tretende Kapitalismuskritik öffnet Fragen nach der Hegemonie der Ökonomie; Fragen, die und der sich die Profession Soziale Arbeit stellen kann. Reinke trägt verschiedene Ansätze zusammen und skizziert ein neues Sozialmanagement, das die in die Krise führenden Pfade bisherigen ökonomischen Wandelns verlässt und […]

Weiterlesen >

Das Wesen der Tyrannei

Notizen

Mit der Sprache – dem Wort – beginnt die Welt. „Im Anfang war das Wort“, passt ja auch in die Karwoche 2021, in der ich diesen Text schreibe. Sprache ist Ausdruck des Bewusstseins, Sprache formt und schafft Wahrnehmbares, zeigt Wahrgenommenes und ist in ihrer Gesamtheit ein zentrales Element des Bilderschaffens, der Bildung. Der Umgang mit […]

Weiterlesen >

Publikationen

Notizen

Peinemann, K., Reinke, H. (2022): Generierung von Wissen und einem Professionsverständnis der Sozialen Arbeit durch berufsbegleitende akademische Ausbildung. Vortrag auf der Jahrestagung der DGSA 2022. Reinke, H. (2021): Kundenkorrespondenz; in: Tagungsband EUKO 2020 „Werbung und PR im digitalen Zeitalter – Grenzen, Übergänge und neue Formate.“, in: University Aarhus (Hrsg.) (angenommen, Veröffentlichung folgt) Reinke, H., Kaiser, […]

Weiterlesen >

Katze 2002-2021

Notizen

Es ist nun etwa 11 Jahre her, dass unsere Nachbarn auszogen und ihren Kater „Katze“ zurücklassen mussten. Er nahm uns auf. Ja, richtig, er nahm uns auf. Er zog bei uns ein und ließ uns mit sich, für sich wohnen. Katze war ein starker, stolzer Kater, dem Angst vor Hunden ein Fremdbegriff war. Es war […]

Weiterlesen >