MBA Alumni Association Bremen e.V.

Die unabhängige, von Absolvent*innen für Absolvent*innen und Studierende gegründete Non-Profit-Organisation. Der Zweck des Vereins ist die Förderung des Studiums, der Studierenden, der Austausch mit der Hochschule im Hinblick auf Inhalte …

Die Netzwerkstatt AQUA e.V.

AQUA steht für „Arbeitsgruppe mit qualitativem Ansatz“. Den AQUA-Mitgliedern gemein ist die Arbeit im Spektrum qualitativer Methodologie und Methodik (z.B. Diskursanalyse, Grounded Theory, Narrationsanalyse, Objektive Hermeneutik, Qualitative Inhaltsanalyse usw.). AQUA …

Gefsus

Die Gesellschaft für Schreibdidaktik und Schreibforschung e. V. vereint unter ihrem Dach Schreibdidaktiker*innen und Schreibforscher*innen mit den verschiedensten Hintergründen. Wir arbeiten in unterschiedlichen Feldern, haben unterschiedliche Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte, unterschiedliche …

Deutsche Gesellschaft für Soziale Arbeit

https://www.dgsa.de/aktuelles-aus-der-dgsa/ Die Deutsche Gesellschaft für Soziale Arbeit (DGSA) wurde im Jahre 1989 gegründet. Sie widmet sich der Förderung der Disziplin und Profession Sozialer Arbeit und entfaltet dafür eine Reihe von Aktivitäten in …

Neuer Beitrag in ISIG…

Klima, Konsum und Soziale Arbeit: Die in der Klimadiskussion rund um Symbolfiguren wie Greta Thunberg deutlich zu Tage tretende Kapitalismuskritik öffnet Fragen nach der Hegemonie der Ökonomie; Fragen, die und …

Neuer Beitrag in AQUA@WORK

Der hier veröffentlichte Aufsatz bezieht sich auf den in der QSF Mailingliste von Franz Breuer initiierten Austausch zu Arbeitsansatz, Forschungsverständnis und Ergebnisdarstellung der im Sinne einer Grounded-Theory-Methodologie konzipierten und realisierten …

Neuerscheinung: Das schreibende Subjekt

Welche Einflüsse prägen das individuelle Korrespondenzverhalten kaufmännisch Tätiger mit ihren Kundinnen und Kunden? Hartmut Reinke setzte sich mit den Einflussfaktoren auf das Schreibhandeln von kaufmännisch Tätigen auseinander und entdeckte mittels …